Orte Erinnern

„Orte Erinnern“ ist eine Applikation (Link iTunes und PlayStore) des NS-Dokumentationszentrums der Landeshauptstadt München. Ausgehend von der Frage, wie der Nationalsozialismus München geprägt und durchdrungen hat, bietet die Applikation Hintergrundinformationen zu einer Auswahl von 119 Orten in und um München, die mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in Verbindung stehen:

Orte des Aufstiegs und der Selbstdarstellung der NSDAP
Orte der Verflechtung des Nationalsozialismus mit Verwaltung, Wirtschaft und Industrie
Orte der Durchdringung der Gesellschaft
Orte der Entrechtung und Verfolgung
Orte des Widerstands gegen den Nationalsozialismus.

Orte Erinnern Screenshopt Apporteerinnern2

Hintergrundtexte, Bilder, Biographien, Audio- und Videomaterial informieren Sie darüber, welche Ereignisse, Funktionen und Personen mit bestimmten Gebäuden und Plätzen verknüpft waren und wie sich diese Orte im Verlauf der Geschichte verändert haben. Alle Spuren und Informationen sollen zu einer kritischen Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus anregen.

Features:
− Offline- und Online-Karte mit 119 Orten (POIs = Points of Interest)
− GPS-Funktion mit Alert (bei aktiviertem GPS erhöht sich der Batterieverbrauch)
− Sortierung und Filtermöglichkeiten (Themen, Orte)
− Stichwortsuche und Anzeige der Ergebnisse in der Karte
− Augmented Reality: alternative Navigation, Ansicht der POIs im Kameramodul
− Zahlreiche Medieninhalte wahlweise online oder offline verfügbar (119 Hintergrundtexte zu den POIs, über 400 Bilder, 20 Audios, 9 Videos und etwa 50 Biographien)

0 comments on “Orte ErinnernAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.